Hervorgehoben

Neuer Meditationskurs ab Freitag 29.3.

Mit Licht, Klang und Achtsamkeit in den Sommer

Meditation verbindet uns mit dem Fluss des Lebens, mit der Mitte unserer Person, mit dem Grund des Seins. Im Loslassen der Alltags­Gedanken, Bilder und Urteile werden wir frei, dafür tiefe Präsenz im Augenblick und bedingungsloses Sein mit dem was ist zu erfahren.
Klangimpulse und Klangmeditationen mit Klangschalen, Monochorden, anderen Instrumenten und Klangkörpern helfen die Meditationserfahrung zu vertiefen.
Der Fokus dieses Kurses liegt besonders auf Meditationen zum äußerem und innerem Licht. Diese helfen uns motiviert zu bleiben und stimmen uns auf den Sommer ein.

Übungsformen:
• Meditationen mit verschiedenen Lichtarten und Lichtquellen
• Meditationen und meditative Reisen zum inneren Licht
• Meditationen und meditative Reisen zu Frühling & Sommer
• Meditation mit Körperorten & Atem
• Klangmeditationen
• Geh­-Meditationen
• Gebärden­-Meditationen
• Auflockerungsübungen zwischen den Meditationen

Termine:
Freitag von 20:00 bis 21:00 Uhr am 29. März 2019, 5.4., 12.4., Osterpause, 26.4, 3.5., 10.5., 17.5., 24.5., Himmelfahrt, 7.6., Pause für Retreat in Einbeck, 21.6., 28.6. und 5. Juli 2019.

Anmeldung:
Ihr könnt euch per E-Mail, telefonisch oder über unser Kontaktformular anmelden.

Kosten:
Der gesamte Kurs kostet 120 € für 12 Termine. Alternativ besteht die Möglichkeit einen monatlichen Beitrag von 30 € für vier Monate zu zahlen.

Neujahrsmeditation

Potentiale für das neue Jahr

Einleitung

Ein Yoga und Meditationsweg ist immer auch ein Weg der Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterkenntnis. Sich seiner selbst bewusst zu werden, kann uns dabei helfen unsere Potentiale zu erkennen und zu leben.
Wenn wir dazu neigen am Anfang des Jahres Ziele und Vorhaben für das neue Jahr zu planen, kann es sehr hilfreich sein zu schauen, wie uns unsere Potentiale unterstützen können. Denn nur wenn wir unsere Potentiale und Stärken leben, können wir unsere Ziele erreichen.
Die Meditation besteht aus 2 Teilen:
1. Die eigenen Potentiale erkennen
2. Die eigenen Potentiale leben
Die einzelnen Teile können auch getrennt voneinander geübt werden. Es kann sogar sinnvoll sein die 1. Meditation für eine Weile zu üben und dann erst mit dem 2. Teil weiter zu machen. Manchmal zeigen sich dabei versteckte Potentiale, die uns vorher überhaupt nicht bewusst waren.

„Neujahrsmeditation“ weiterlesen

Klang- & Achtsamkeitsnachmittage

Unter diesem Motto finden jeden 1. Samstag im Monat von 15 – 17:30 Uhr unsere Klang- & Achtsamkeitsnachmittage mit Michael statt. In gut zweieinhalb Stunden werden Methoden der Achtsamkeitsmeditation und Entspannungstechniken mit den Klängen von Klangschalen, Monochorden und weiteren Instrumenten verbunden. 

Dich erwarten Klang-Körperreise, Tiefenentspannung mit Klangschalen, Klang-Imaginationen und abwechslungsreiche Übungen zum Spüren der Verbindung von Klang und Bewusstsein. Selbstverständlich findet neben den Entspannungs- und Meditationsphasen auch die Verbindung von Bewegung und Klang Platz im Programm. 

Auch der Frage, wie die Klangumwelt uns auch außerhalb der Achtsamkeitspraxis im Alltag beeinflusst und wie wir unseren Alltag mit Klang positiv beeinflussen können, gehen wir theoretisch und praktisch nach.

Die Nachmittage richten sich an Alle, die außerhalb der regelmäßigen Yoga- und Meditationskurse Achtsamkeit und Ruhe im Alltag suchen und die verschiedenen Möglichkeiten Klang für Meditation, Achtsamkeit und Entspannung einzusetzen näher kennen lernen oder vertiefen möchten. Außerdem bieten die Nachmittage aufgrund der abwechslungsreichen Übungen und die Klangunterstützung auch für Anfänger einen guten Einstieg in die Praxis der Achtsamkeitsmeditation. 

Wir freuen uns auf Dich!

Angebotsübersicht:
Termine: Jeden 1. Samstag im Monat von 15:00 – 17:30
Kosten: 25 € pro Termin
Leitung: Michael
Anmeldung: Anmeldung über unser Kontaktformular oder telefonisch (05121-6981647)